Fußreflexzonenmassage

Es gibt kaum ein anderes Körperteil, das so sehr vernachlässigt wird wie der Fuß – obwohl er Tag für Tag den gesamten Körper tragen muss.

Der gesamte Körper des Menschen findet sich am Fuß als Abbildung wieder. Die Reflexpunkte der Füße sind Nervenendpunkte, die mit bestimmten Organen verbunden sind. Die tastbaren Unterschiede in den Reflexzonen lassen Rückschlüsse auf den energetischen Zustand der Organe, Gelenke etc. zu. Durch eine besondere Massage dieser Reflexzonen kann der Energiefluß am zugehörigen Organ verbessert werden. Beschwerden und Schmerzen können gelindert und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Ebenfalls wird durch die Massage der einzelnen Zonen und die damit verbunden Organe die Durchblutet und Entgiftung angeregt. So kann man bei akuten, wie auch chronischen Erkrankungen nebenwirkungsfrei das Organsystem entlasten.

Also gönnen Sie Ihren Füßen ein Erholung und lassen Sie sich verwöhnen.